Frasiers Wohnungseinrichtung

Frasiers Designermöbel und andere Kunstgegenstände

Hier sind Bilder und Infos zu diesen. Die Bilder habe ich entweder der Serie entnommen oder sie sind Funde aus dem Internet (danke an Forumsmitglied "Frasier Fan86" für diese). Ebenso danke ich Forumsmitglied "withoutfield", der mir viele Infos zu den Künstlern und Gegenständen hat zukommen lassen (Namen u.a.)
Einige Stücke sind hier bisher noch nicht aufgelistet. Bei denen versuche ich aber weiterhin, an Bilder und Infos zu kommen. Ebenso versuche, von den vorhandenen Bildern noch welche in bessere Qualität zu bekommen.
 
HINWEIS:  Alle Bilder auf dieser Seite können durch Anklicken vergrößert werden!
 


 

Das Tischchen mit den versetzten Schubladen
Es steht hinter der Couch, an der Wand links vom Kamin. Im englischen Web kommt es oft als "offbeat stacked-drawer end table" oder "whimsical stacked-drawer end table" vor. Laut eines Foreneintrages auf einer US-Designermöbel-Seite hat einer der Set-Dekorateure dieses Teil aufgetrieben. Da der Besitzer sich nicht von diesem Möbel trennen wollte, die Crew aber aber nicht darauf verzichten wollte, wurde es kurzerhand für die Serie nachgebaut. Leider ist der Original-Desiger bzw. der Hersteller nicht auszumachen.

Die Glas-Vase
Sie steht auf dem Tischchen an der Wand rechts vom Kamin. Diese Vase ist eine Macchia von Dale Chihuly, die der Künstler selbst zur Verfügung gestellt hat. Diese Glasvase wurde nach jeder Sendung vorsichtig eingepackt und an einem sicheren und abgeschlossenen Platz verstaut. Kein Wunder, denn dieses Teil hat angeblich einen Wert von 30.000 $.

Weitere Beispiele
solcher Vasen: .
klicke hier . .. 

Die Couch
Frasier flippt immer aus, wenn Eddie auf ihr sitzt oder sich gar auf ihr räkelt. Dieses Möbel ist ein Replica der Coco Chanel Couch, welche um 1930 in Chanels Pariser Salon stand.

Weiteres Bsp. einer
solchen Couch: .
klicke hier . ..

Der Wohnzimmertisch
Er stammt von der Firma Master's Touch in New Orleans und war eine Einzelanfertigung extra für die Serie.

Das Bild in Richtung Frasiers Zimmer
Man kann von ihm meist nur den Namensrest "schenberg" lesen. Es ist der Kunstdruck von einem Robert Rauschenberg-Gemälde. Robert Milton Ernest Rauschenberg (2008 verstorben) war ein US-amerikanischer Maler, Grafiker, Fotograf und Objektkünstler.
Das Original von diesem ist ein Promo-Poster, das er für eine seiner Ausstellungen anfertigte, welche in der ACE Gallery im kalifornischen Venice im November 1977 stattfand.

Das abstrakte Bild in Richtung Daphnes Zimmer
Es hängt rechts vom Klavier in Richtung Daphnes Zimmer. Meist ist das Bild nur halb zu sehen. Es ist ein Gemälde (von 1939) vom Berliner Maler und Bildhauer Heinz Otterson (1928-1979).
Während der ersten Staffel hing das Original in Frasiers Wohnung, für die weiteren Staffeln wurde dann aber eine Reproduktion benutzt, welche leichte abgeändert war.
Das Original hängt nun in Los Angeles und ein Kunstdruck davon kostet rund 1.200 Dollar.

Das 2-teilige Bild links vom Kamin
Dieses Unikat aus farbigem oder angemaltem Glas wurde von Laddie John Dill angefertigt.

Der Steinway-Flügel
Auf ihm spielt Frasier gerne mal zur Entspannung. Steinway & Sons ist ein berühmter Hersteller von Klavieren und Flügeln. Die Firma wurde von Henry E. Steinway und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet.

Wassily Chair
Frasier hat ihn in der Farbe schwarz. Im Internet wird solch ein Stuhl aus Rindsleder für um die 2.100 US-Dollar angeboten. Das Design wurde von Marcel Breuer (1902-1981) entworfen, welcher ein Protegé von Bauhaus-Gründer Walter Gropius war. Den Stuhl, der ursprünglich als "Stahlclubsessel, Typ B3" bezeichnet wurde, benannte er später nach seinem damaligen Bauhaus-Zimmergenossen Wassily Kandinsky in "Wassily" um.

Der Lederstuhl mit Fußhocker
Er ist aus Leder und Palisander-Holz und steht am Fenster, rechts von der Balkontür. Der Stuhl ist ein Lounge Chair von Charles Ray Eames. Der Preis wird im Internet mit um die 2.200 Euro angegeben.

Weiteres Bsp. eines
solchen Sessels: .
klicke hier . ..
 

Martins Sessel
Frasier würde sich sicher aufregen, wenn er diesen (Zitat Frasier): "Erbspüree-grünen und schlammbraunen Fernsehsessel, mit teilweise buschig hervorquellender Füllung unter dem darüber geklebten Isolierband" hier auf dieser Seite zwischen seinen erlesenen Möbeln und Kunstgegenständen sehen würde. *g*

Die Lampe
Um welche es sich genau handelt, weiß momentan noch keiner. Aber es gibt in der Wohnung eine Lampe, die von Corbusier ist.  (Wer weiß mehr darüber?)




Wer hat Infos zu den folgenden Gegenständen?

Zu den Gegenständen auf den nachfolgenden Bildern habe ich noch keine Infos. Wer etwas über sie weiß, z.B. von welchen Künstlern sie sind oder ob sie einen bestimmten Namen oder Titel tragen, der kann mir das ja mal schreiben. Des weiteren suche ich noch Bilder und Informationen zu den restlichen Möbelstücken, Bildern oder Kunstgegenständen, von denen es hier auf dieser Seite bisher noch nichts gibt.
 


Diese beiden hängen
links von dem
Otterson-Bild (s.o.)
Diese Skulptur steht
während der ersten
Staffeln rechts
neben dem Kamin.
Die Figur und
die Schatulle auf
dem  Tisch hinter
der Couch.
Dieser Sessel ist nur
selten zu sehen.
Er steht neben
dem Fernseher.
 
Der Tisch und die
Stühle in der Essecke.
Der kleine Tisch
neben der Couch.
Der Kasten auf dem
Tisch hinter der Couch.
Das Gefäß auf dem
Tisch hinter der Couch.
 
    
Im Schrank links
vom Eingang zur
Küche sind mehrere
Kunstgegenstände.
Diese Vase steht in
der ersten Staffeln
auf dem Tisch mit
den Schubladen.
Später steht dann
diese Vase auf dem
Tischchen.
 
 


«
  Zurück zu "Verschiedenes"               Zur den Grundriss-Zeichnungen der Wohnung  »